LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator/Facilitatorin – Ausbildung mit Zertifizierung

Deine Ausbildung zum/zur LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in.
Werde in zwei effizienten und intensiven Ausbildungstagen zum/zur zertifizierten Facilitator:in in der LSP-Methode.

Kursraum mit LSP-Sets
Kursunterlagen

Mit meier.consulting zum/zur zertifizierten LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in

Daniel Meier Business mit Erklärung LSP-Modell Detail
Die Zertifizierungsausbildung zum Trained Facilitator of LEGO® SERIOUS PLAY® Method and Materials
Kursraumpraesentation

In effizienten und intensiven zwei Tagen lernst Du in dieser Zertifizierungsausbildung zum/zur LEGO® SERIOUS PLAY®-Facilitator:in alles Relevante und Notwendige, um LEGO® SERIOUS PLAY®-Workshops zu planen, zu begleiten und durchzuführen zu können.
In diesem praxisnahen Training erlebst Du alle Perspektiven und Aspekte der Methode LEGO® SERIOUS PLAY®. Nach dieser Ausbildung kannst Du kleine Teams bis grosse Gruppen (> 100 Teilnehmende) moderieren.
Im digitalen Zeitalter ist das Moderieren von LEGO® SERIOUS PLAY® – Online-Workshops wichtig. Hierzu ist in dieser Ausbildung ein separates Modul eingeplant und Du lernst wie LEGO® SERIOUS PLAY® Online funktioniert und räumliche Distanzen überwunden werden.
Der Facilitator ist das wichtigste bei LEGO® SERIOUS PLAY® und nicht etwa das Material bzw. die LEGO® – Bausteine. D.h. der Erfolg eines LEGO® SERIOUS PLAY® – Workshops hängt im Wesentlichen vom Facilitator/von der Facilitatorin ab.

Zertifizierung zum/zur Trained Facilitator of LEGO® SERIOUS PLAY® Method and Materials

meier.consulting trained lsp facilitator zertifierungslogo

Ihr Trainer Daniel Meier ist ein begeisterter LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator, der seine Erfahrung und sein Wissen gerne weitergibt. Seit 2018 ist er von THE ASSOCIATION OF MASTER TRAINERS IN THE LEGO® SERIOUS PLAY® METHOD als LSP-Facilitator zertifiziert und bildet Dich gerne zum “Trained facilitator of LEGO® SERIOUS PLAY® Method and Materials” aus. Die Zertifizierung wird gemäss LSP-OpenSource und der offiziellen LEGO® SERIOUS PLAY® – Trademark Guideline durchgeführt. Diese beinhaltet zudem eine selbstständige Planung eines Miniworkshops sowie die partielle Übernahme der Facilitatorrolle in einem Übungsworkshop der Ausbildung.

Voraussetzung für die LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung

Wissensbild mit Bücher

Für die Teilnahme an dieser LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung werden keine spezifischen Vorkenntnisse verlangt. Von Vorteil sind Erfahrung im Leiten und Moderieren von Meetings, jedoch nicht zwingend notwendig.
Obwohl die Methode LEGO® SERIOUS PLAY® einfach zu erlernen ist, empfiehlt sich, nach der Ausbildung möglichst schnell wertvolle Praxiserfahrung als “Trained Facilitator of LEGO® SERIOUS PLAY® Method and Materials” anzueignen.

Daniel Meier

Sind bezüglich Organisation, Inhalt und Methode Fragen aufgetaucht?
Direkt Daniel fragen!

Programm der LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung

In dieser Ausbildung lernst Du die notwendige Theorie mit Bezug zur Praxis kennen.
Die Lerneinheiten beinhalten viele aufbauende Übungen bei welchen jeweils der Sinn und Nutzen erklärt wird.
Zudem lernst Du selbst einen Workshop planen und schlüpfst teilweise in die Rolle des Facilitators/der Facilitatorin bei Durchführungsübungen.

TAG 1

TAG 2

Einführung in die Methode LEGO® SERIOUS PLAY®, den Prozess, das Material, die Voraussetzungen und die Baustufen
Workshop- Vorbereitung/Planung und -Durchführung, Systemmodell, Einflussfaktoren und unterschiedliche Einsatzszenarien von LEGO® SERIOUS PLAY®.

08:45

■ Motivation und Herausforderungen
■ Geschichte und Spielregeln von LEGO® SERIOUS PLAY®
■ Skills Building: Warm-up, Denken in Methaphern, Storytelling/Teilen
■ Methodenkenntnisse von LEGO® SERIOUS PLAY®
■ Materialkenntnisse der LEGO® SERIOUS PLAY®-Sets
– Window Exploration Bag
– Starter Set
– Identity and Landscape Set
– Connections Kit
■ Arbeiten mit LEGO® SERIOUS PLAY®
■ Der LEGO® SERIOUS PLAY® – Prozess
■ Die LEGO® SERIOUS PLAY® – Zyklen
■ Die LEGO® SERIOUS PLAY® – Prinzipien
– Konstuktivismus und Konstruktionismus
– Hand-Hirn-Prinzip „Denken mit den Händen“
– Das Medium LEGO®.

12:30

Mittagessen

13:30

■ Die Baustufen von LEGO® SERIOUS PLAY®
– [1] Einzelmodell (individuelle Gedankenmodelle)
– [2] Gruppen- und Landschaftsmodell (gemeinsam)
■ Der LEGO® SERIOUS PLAY® – Facilitator
■ Der LEGO® SERIOUS PLAY® – Workshop
■ Der Praxistransfer (Model -> Praxis)
■ LEGO® SERIOUS PLAY® – Dokumentationsmöglichkeiten
■ LEGO® SERIOUS PLAY® – Feedbackrunde
■ Ausblick Tag 2

17:00

Feierabendgetränk mit Teilnehmenden und Trainer (optional)

08:45

■ Warm-Up: LEGO® SERIOUS PLAY® als Kreativwerkzeug
■ Die Baustufen von LEGO® SERIOUS PLAY®
– [3] Systemmodell (Externe Einflussfaktoren)
■ Intensive Auseinandersetzung mit der Facilitatorrolle
■ Rund um den Workshopauftrag
■ Die LEGO® SERIOUS PLAY® – Workshopvorbereitung

12:30

Mittagessen

13:30

■ Szenario: Teamworkshop
■ Szenario: Innovationsworkshop
■ Szenario: Workshopskalierung
■ Szenario: LEGO® SERIOUS PLAY® in Coachings
■ Rund um LEGO® SERIOUS PLAY® Online
■ Projekt: Planung Deines LEGO® SERIOUS PLAY® – Workshops
■ Ausgabe der Zertifikate zum „Trained Facilitator of LEGO® SERIOUS PLAY® Method and Materials“
■ FAQ
■ Feedbackrunde
■ Ausblick und Refreshermöglichkeit
■ Ausbildungsabschluss

17:00

Feierabendgetränk mit Teilnehmenden und Trainer (optional)

LSP Einzelmodell bauen 01

Das sagen unsere Kursteilnehmenden

WOW! Denken mit den Händen ist möglich!
Hätte nicht gedacht, dass "Denken mit den Händen" möglich ist. In diesen zwei Kurstagen wurde ich des anderen gelehrt. Alles top, weiter so!
Mitar Zivkovic, Leiter After Sales Services, Interdiscount / microspot.ch & Dozent, TEKO Olten & Luzern, 18.05.2022
Super Kurs!
Super Kurs, sehr angenehmer Kursleiter mit grossem Fachwissen. | Cooler Mix zischen Theorie und Praxis. Verdaubare Theorieeinheiten mit anschliessender Praxisanwendung.
Flavio Räber, Regionalleiter u. Berater, rohr ag & Dozent, TEKO Olten u. Luzern, 18.05.2022

Ausbildungstermine

LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung

(17. – 18. Mai 2022) * Di/Mi
CHF 1690 zzgl. MWST | 25% Rabatt für  NGO's und Bildungsinstitute
  • LEGO® SERIOUS PLAY® Ausbildung an zwei effizienten und intensiven Tagen mit Zertifizierung.
  • Durchführung: mind. 5 | max. 12 Teilnehmende
  • Deutsch
  • 2 Tage
  • 6004 Luzern
  • Daniel Meier

LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung

(11. – 12. Juni 2022) * Wochenende
CHF 1690 zzgl. MWST | 25% Rabatt für  NGO's und Bildungsinstitute
  • LEGO® SERIOUS PLAY® Ausbildung an zwei effizienten und intensiven Tagen mit Zertifizierung.
  • Durchführung: mind. 5 | max. 12 Teilnehmende
  • Deutsch
  • 2 Tage
  • 6004 Luzern
  • Daniel Meier

LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung

(03. – 04. September 2022) * Wochenende
CHF 1690 zzgl. MWST | 25% Rabatt für  NGO's und Bildungsinstitute
  • LEGO® SERIOUS PLAY® Ausbildung an zwei effizienten und intensiven Tagen mit Zertifizierung.
  • Durchführung: mind. 5 | max. 12 Teilnehmende
  • Deutsch
  • 2 Tage
  • 6004 Luzern
  • Daniel Meier

LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung

(29. – 30. Oktober 2022) * Wochenende
CHF 1690 zzgl. MWST | 25% Rabatt für  NGO's und Bildungsinstitute
  • LEGO® SERIOUS PLAY® Ausbildung an zwei effizienten und intensiven Tagen mit Zertifizierung.
  • Durchführung: mind. 5 | max. 12 Teilnehmende
  • Deutsch
  • 2 Tage
  • 6004 Luzern
  • Daniel Meier

LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator:in-Ausbildung

(22. – 23. November 2022) * Di/Mi
CHF 1690 zzgl. MWST | 25% Rabatt für  NGO's und Bildungsinstitute
  • LEGO® SERIOUS PLAY® Ausbildung an zwei effizienten und intensiven Tagen mit Zertifizierung.
  • Durchführung: mind. 5 | max. 12 Teilnehmende
  • Deutsch
  • 2 Tage
  • 6004 Luzern
  • Daniel Meier

*) 25% Rabatt für NGO’s und Bildungsinstitute wird gewährt, wenn sich für den jeweiligen Kurs vom selben Institut mind. 5 Teilnehmende anmelden und die Rechnungsstellung über das Institut abgewickelt wird.